Strickmodelle

Strick-Schule: Was sind Randmaschen

Strickkordel-Randmaschen Diese dekorative Variante, auch aIs I-Cord-Rand bekannt, bildet eine Kordel entlang der Kante – super für Schals und Tücher, aber auch für andere Kanten, die offen bleiben, etwa Jackenblenden. Dafür in Hinreihen die ersten 3 Maschen mit vorne liegendem Faden links abheben, im Muster stricken. In Rückreihen die ersten 3 Maschen mit vorne liegendem Faden links abheben, die letzten 3 Maschen rechts stricken.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir